Bereits zum 25. Mal in Folge präsentiert die Jura-Blaskapelle Pollenfeld ihr mittlerweile schon zur Tradition gewordenes Osterkonzert. Alljährlich am Ostermontag findet das Konzert in der Schule Pollenfeld statt. Die Turnhalle ist als solche kaum wieder zu erkennen und zeigt sich als festlich geschmückter Konzertsaal.
OK011.JPG (185644 Byte)

Wer meint, das Konzert sei nur etwas für alteingesessene Blasmusikliebhaber - der irrt! In unzähligen Übungsstunden, nicht zu vergessen das alljährlich für das Konzert eigens stattfindende Probenwochenende
, werden Stücke aus den verschiedensten Musikrichtungen einstudiert. Neben traditioneller Blasmusik mit böhmischen Polkaklängen und schneidiger Marschmusik, sind vor allem festliche Konzertstücke, Melodien aus jedermann bekannten Musicals, Opern- und Operrettenstücke, sowie nicht zuletzt fetzige, moderne und für Blaskapellen arrangierte Medleys zu hören.

Die Auswahl der Stücke geschieht nach dem Motto, dass alles gespielt wird, was spieltechnisch möglich ist, sich gut anhört und
 nicht nur uns Musikern, sondern natürlich am wichtigsten, unserem Publikum Spaß macht.

Wir hoffen Sie etwas neugierig gestimmt zu haben und freuen uns schon auf Ihr Kommen!

 

Durch klicken auf das Bild ist eine größere Darstellung möglich.


- nach oben -
Notenlinie (414 Byte)