Unser Ehrendirigent
Hans Fries

 


Herr Hans Fries hat im Jahr 1984 mit einigen noch sehr jungen Burschen und Mädchen die Ausbildung im Gruppenspiel übernommen und damit den Grundstein für die Blaskapelle gelegt.
fries1.JPG (27066 Byte)
Er ist Gründungsmitglied des im Jahre 1986 gegründeten Musikvereins und hat die Jura-Blaskapelle Pollenfeld praktisch aufgebaut und in den Anfangsjahren bis zum Jahr 1989 geleitet. 

Immer wieder erzählen unsere älteren Musikanten, die damals dabei waren, wie er ihnen mit viel Geduld aber auch der nötigen Strenge das Musizieren und das Marschieren beigebracht hat und sie ihm dabei mit manchem Lausbubenstreich auch das Leben schwer gemacht haben.fries2.JPG (27058 Byte)

Im Jahr 2001, also im Jahr des 15-jährigen Bestehens des Musikvereins, wurde in der Mitgliederversammlung einstimmig beschlossen, Herrn Hans Fries zum Ehrendirigenten der Jura-Blaskapelle zu ernennen. Im Osterkonzert 2001 wurde ihm feierlich die Ernennungsurkunde überreicht.

Hier sind noch weitere Bilder von der Ehrung zu sehen.


                        NACHRUF

Am 27. November 2006 verstarb, im Alter von 82 Jahren, unser
Ehrendirigent Hans Fries.

Die Jura-Blaskapelle Pollenfeld gestaltete die Trauerfeier und die Beerdigung in
Wachenzell musikalisch mit. Als äußeres Zeichen des Dankes, für die Verdienste
des Verstorbenen um die Blasmusik in Pollenfeld, legte der 1. Vorsitzende des
Musikvereins Siegfried Fries eine Schale an seiner letzten Ruhestätte nieder.

Wir werden unserem Ehrendirigenten stets ein ehrendes Andenken bewahren.



Durch klicken auf das Bild ist eine größere Darstellung möglich.

DSC00064.JPG (49350 Byte)DSC00065.JPG (36703 Byte)

DSC00067.JPG (46001 Byte)

DSC00068.JPG (68827 Byte)

 

DSC00069.JPG (49281 Byte)DSC00070.JPG (51635 Byte)


 - nach oben - 

Entstehungsgeschichte Vorstand zurück

Notenlinie (414 Byte)